Achtung: Lockdown in Sachsen bis (Stand heute) 07.02.21 > für Privatpersonen keine Beratung vor Ort! Beratung telefonisch oder Kontaktanfrage oder Email, Abholung nur bei komplett fertiger Abwicklung und Bezahlung kontaktlos möglich.

Kundeninfo Parabelfeder

Der ganz überwiegende Teil der am Markt angebotenen PKW-Anhänger hat Gummifederachsen. Diese sind wartungsfrei, haben eine progressive Kennlinie, was für den Lastentransport gut geeignet ist, und sind dank einfacher Herstellung am günstigsten. Außerdem beanspruchen sie wenig Bauraum und sind daher fast überall verwendbar.

Immer mehr Anhänger-Hersteller bieten neuerdings die Parabelfeder an. Die ist natürlich etwas teurer als die Gummifederachse. Warum ist sie so interessant?

Die Parabelfederung sorgt für eine optimale und konstante Lastverteilung über den gesamten Anhänger, so dass Fahrbahnunebenheiten optimal ausgeglichen werden. Auch in voll beladenem Zustand sorgt die Parabelfederung mit Achsstoßdämpfern für maximalen Komfort und höchste Stabilität des Federungssystems. Die während einer Fahrt erzeugte Federenergie wird komfortabel absorbiert.

Die moderne Parabelfeder ist wesentlich leichter und stabiler als eine herkömmliche Blattfeder. Die Kennlinie der Federung ist ebenfalls anders. Beispielsweise ist die Kennlinie einer Parabelfeder nahezu linear: Bei einer Erhöhung der Belastung wird die Federung des Anhängers gleichmäßig über den gesamten Federbereich belastet.